Sonntag, 27. Januar 2013

Easy Peasy Cream Cheese Danish

Ein Sonntag mit meinen Mädchen. Da der Papa erst heute Abend wieder kommt haben wir noch einen ganzen Tag voll mit Mädchenspaß. Fingernägel anmalen, Frisör spielen, kuscheln, toben und Süßspeisen essen!!!

Und was passt besser zu einem gemütlichen Sonntag, als warme, fluffige Cream Cheese Danish.

Das Rezept habe ich bei Pinterest gefunden und für mich und Euch umgerechnet. Und da ich keine besonders gute Bäckerin bin ist diese Easy Peasy Rezept genau das richtige.

 

Ihr Braucht:

1 „dose“ Croissants Teig aus dem Kühlregal
250g Mascarpone
57,5 g Zucker
½ Teelöffel Zitronen Saft
Etwas Vanille
2 Löffel Schmand

 
Öffnet  vorsichtig den Croissant Teig und lasst ihn in der gerollten vorm. Schneidet vorsichtig ca. 1cm dicke Scheiben ab und legt sie auf ein Blech. Drückt in die Mitte eine kleine Vertiefung.


Mischt dann alle anderen Zutaten zusammen. Wer möchte kann auch noch kleine Früchte dazu mischen wie z.B. Blaubeeren oder Himbeeren.

Nun die Cream Cheese Füllung in die Vertiefung löffeln, ca einen Teelöffel. voll Ich hatte viel zu viel Cream Cheese Füllung (vielleicht habe ich auch meine Croissant-Teig-Scheiben zu dick gemacht  )

Dann alles bei 180 C 15-20 Minuten backen.

Nun kann man die leckeren Cream Cheese Danish auch noch mit einem Puderzucker Guss beträufeln. Kurz abkühlen lassen und dann noch warm genießen.
Perfekt für einen gemütlichen Mädchensonntag!!!

Und was sind Eure Tricks Euern Sonntag zu einem ganz besonderen Tag zu machen? Ich wünsch Euch einen guten start in die neue Woche...

Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...