Dienstag, 13. November 2012

DIY Bilderrahmen und Wandgestaltung Teil 2

Hier kommt noch ein kleiner Nachtrag zum Post DIY Bilderrahmen und Wandgestaltung. Meine Fotospeicherkarte ist leider immer noch verschwunden, aber hier hab ich für Euch noch ein paar Bilder.

 
Das Memoboard meiner Tochter. Auf die Spanplatte wurde zuerst Fließeinlagegelegt, und dann mit dem Stoff überspannt. Auf der Rückseite habe ich ihn Festgeklebt und Festgetackert und ebenfals mit doppelseitigem Klebeband an die Wand geklebt.

Und aus dem letzten Brett wurde eine Knet-Unterlage. Dazu wurde der Wachsstoff kräftig mit Sprühkleber besprüht und auf das Brettt geklebt. Auf der Rückseite umgeschlagen und ebenfals festgeklebt.

 
 
 Ich freu mich auf Bilder und Erzählungen von Euch, und wünsche Euch viel spaß beim Basteln...

Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...