Dienstag, 14. August 2012

Ferien durch und durch

Unsere beiden Mädels haben Ferien. Somit Arbeite ich nicht wirklich viel und der liebe Papa möchte seine Zeit auch lieber mit den zwei (bzw. drei) Mädels verbringen, als im Büro zu hocken.

Und So haben wir heute einen wunderschönen Tag im Märchenwald verbracht. Für unseren Ausflug habe ich uns leckere Tortano gemacht. Für ein Picknick oder einen Ausflug sind die gefüllten Hefeteigringe einfach praktisch und super lecker.


Ich hatten zu unserem herzhaften Tortano noch eine leckere süße Variante mit Zwetschgen gebacken!! Wie diese leckeren Ringe genau gemacht werden seht ihr hier.



Im Märchenwald könnte man nicht nur allen möglichen Märchen lauschen (wie schon damals als ich noch Kind war - leichter flashbag ;-)  sondern auch lustige Karussels und Kind- und Eltern- gerechte Achterbahn und Bähnchen fahren.


Danach gab es Badespaß für die Kleine...



Und die Große genoss die Ruhe in ihrem Zimmer ...


und schenkte mir am Abend dieses tolle Bild!


Und was machen wir morgen????

Kommentare:

Paula's Haus hat gesagt…

Tortano? Noch nie gehört, sieht aber sehr lecker aus und mit zwetschgen sicher sehr fein! Und die zeichnung ist ja allerliebst! Liebe grüsse paula

Türtier hat gesagt…

Das ist auch super lecker! Ein leckerer Hefeteigring den man mit lauter Köstlichkeiten füllen kann... und das kompliment gebe ich an die Künstlerin weiter... Vielen Dank ;-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...