Mittwoch, 15. Februar 2012

PACMAN "Gost"

Wir haben einen kleinen Geist im Haus!


Nachdem unsere Große seit Tagen durch die Wohnung Flattert - sie ist in dieses Jahr "Schmetterling" zu Fasching/Karneval - und mich ständig fragt als was sich denn Ihre kleine Schwester verkleiden wird, habe ich nun endlich der kleinen Schwester auch ein Kostüm genäht! Da es aber weder Blümchen, noch Glitzer, geschweige denn Flügel hat, wird es der Großen wahrscheinlich ehr weniger gefallen. Ich allerdings habe meine Spaß daran, denn die Kleine ist mein Privater PACMAN GEIST !!!

 
Und hier ist die Kurzanleitung für alle die es nachnähen möchten:

Einen weißen Body als Grundlage. Aus einem farbigen Vliesstoff  den Geist (Oder auch andere Figuren von PACMAN) ausschneiden und an den Seiten zusammennähen -mit den Maßen sich einfach an der Breite des Bodys unter den Armen orientieren.

Die Unteren Zacken habe ich auf den Bündchenrand eines alten, weißen T-Shirts von mir genäht.

Den Geistkopf oben an den Body festnähen.

Die Augen auf den Fliesstoff Nähen. Ich habe auch den Body mit festgenäht, damit der Geist noch fester am Body sitzt und mit Ihm vernäht ist.




Und wenn Ihr im Partnerlook mit Euern Kleinsten gehen wollt gibt es hier das Passende Kostüm für Euch!!

Eine Fröhliche Faschings-Woche wünsch ich Euch!

Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...