Dienstag, 12. Juli 2011

Sommer, heiß, Eis

Das gute am Sommer ist nicht nur das Kleidertragen und Barfußlaufen, sondern auch das Eisessen!! Und das könnten Kinder nonstop machen. Daher gibt es heute leckere Rezepte zum Eis-selber-machen!

Kirsch-Bananen-Eis

Zutaten für 6 Eis
1125ml Kirsch-Bananen-Saft
1 Banane

Die sechs Eisförmchen 1/4 mit Saft füllen und ohne Stil in den Gefrierschrank geben. (ca 1 Stunde)
Die Banane in sehr kleine Stücke schneiden und auf den gefrorenen Saft gleichmäßig in die Förmchen füllen. Diese mit dem restlichen Saft komplett auffüllen, den Stiel dazu und wieder für ca. 6 Stunden einfrieren.

Kirsch-Vanille-Eis


Zutaten für sechs Eis
750 g entsteinte und halbierte Kirschen
250 ml Kirschsaft
250 g Naturjoghurt
2 TL Vanilleextrakt
2 TL Honig

ca. 1/4 der Eisförmchen mit Kirschsaft füllen und für ca. 1 Stunde einfrieren. 500g der Kirschen mit dem Kirschsaft, Joghurt, Vanilleextrakt und Honig cremig pürieren. Die restlichen Kirschen mit der Masse vermischen und in die Eisförmchen füllen. Den Stiel dazugeben und für mindestens sechs Stunden einfrieren.

Weintrauben-Eis


Zutaten für sechs Eis
350 g kernlose halbierte Weintrauben
1125 ml weißen Traubensaft

Die Weintrauben gleichmäßig auf sechs Eisförmchen verteilen und mit Traubensaft auffüllen. Die Stile dazu und für mindestens sechs Stunden einfrieren!!

Ich wünsche Euch viel spaß beim lecken! ;-)

1 Kommentar:

House No. 43 hat gesagt…

Ich nehme bitte von jedem eines. Klasse ! Lg Sabrina

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...